de  |  en  |  fr  |  it  |  es  |  ru  |  jp  |  eo
A   A   A

24. März - 2. Juni 2015,
Vorträge jeweils dienstags 19.30 Uhr.
Nicolaus-Copernicus-Planetarium Nürnberg.

Von Sinnen

Wahrnehmung und Gehirn

Buchung der Gesamtreihe Von Sinnen über BZ (Kurs-Nr. 00920)

Von Sinnen ist die Rede, diesmal mit Schwerpunkt auf einem oft unterschätzten Sinn: dem Riechen. Erstmals sind Wissenschaftler in der Lage, olfaktorische Prozesse detailliert zu beschreiben. So beschäftigen sich gleich zwei Vorträge der Reihe mit der Wahrnehmungsleistung unserer Nase: Der Eröffnungsvortrag gibt einen Überblick über aktuelle Forschungen zur Psychologie der Düfte, während gegen Ende der Reihe die chemischen Bestandteile von Duftstoffen und ihre physiologischen Auswirkungen beim Menschen zur Sprache kommen. Dazwischen steht unser „Sinn" für Kunst im Fokus. Die Evolutionsbiologie sucht nach dem biologischen „Sinn" der menschlichen Neigung zur Kunst, während moderne bildgebende Verfahren es bewegungslosen Menschen inzwischen ermöglichen, allein mit ihren Gedanken Kunst zu erzeugen. Im traditionellen Abschluss bringt der Sehforscher Michael Bach die neuesten Wahrnehmungsphänomene von der Forschungsfront aus Florida mit – diesmal zwei Wochen später, also erst nach dem ersten Vortrag der Reihe „Außer Sinnen".

ACHTUNG: Vom 4. Mai bis 16. Juni ist das Planetarium wegen Umbau geschlossen. Die letzten beiden Vorträge "Von Sinnen" am 5. Mai und 2. Juni finden im  Südpunkt Nürnberg, Pillenreuther Str. 147 statt.

 

neue Öffnungszeiten

.

Aktuelles

  • Pfingstferien: Öffnungszeiten täglich 10-18 Uhr, Rätsel & Sonderführungen [mehr].
  • Di., 31. Mai, 19.30 h, Planetarium: Dr. David Bardens: "Ist Alternativ-medizin eine Alternative?" [mehr].
  • Symposium 2016 jetzt online! Zum Programm.
  • Aktuelle Sonderausstellung "Anamorphosen" [mehr]

.

youtube icon