de  |  en  |  fr  |  it  |  es  |  ru  |  jp  |  eo
A   A   A

brainWEEK 2015

Die Internationale Woche des Gehirns in Nürnberg

Samstag, 21. März, 19-21 Uhr,
Casablanca - Kino mit Courage,
Brosamerstraße 12, 90459 Nürnberg. 

Still Alice – Mein Leben ohne Gestern (2014)

Themenabend im Kino Casablanca

Zunächst sind es nur Kleinigkeiten, die kaum jemandem auffallen. Bei einem Vortrag fällt Professorin Alice Howland (Julianne Moore) plötzlich ein Wort nicht ein. Wenig später dann verliert sie beim Joggen die Orientierung, obwohl sie die Strecke fast jeden Tag läuft. Die 50-Jährige, die an der Columbia University Linguistik lehrt, ahnt bald, dass mit ihr etwas nicht stimmt. Aber die Diagnose ist trotzdem ebenso unerwartet wie erschütternd: Alice leidet an einem seltenen Fall von frühem Alzheimer. Ein eindrücklicher Film mit einer herausragenden Hauptdarstellern, die dafür 2015 den Golden Globe erhielt. Nach dem Film Gespräch mit Prof. Frank Erbguth, Chefarzt der Neurologie im Klinikum Nürnberg.

„Still Alice – Mein Leben ohne Gestern", USA 2014, 101Min, Regie: Richard Glatzer & Wash Westmoreland, mit Julianne Moore, Kristen Stewart und Alec Baldwin

Eintritt:
jeweils € 8 (erm.: 5,50 für Schüler, Studierende sowie für turmdersinne- Förderkreis-Mitglieder und Mitarbeiter von Partnerunternehmen des turmdersinne).

Kartenreservierung empfohlen:
Tel. 0911 454824 oder über www.casablanca-nuernberg.de.

 

 

 

Öffnungszeiten

.

Aktuelles

  • Sommerferien im Hands-on-Museum: Rätsel & Termine [mehr]
  • Symposium 2016: jetzt anmelden! Programm.
  • Aktuelle Sonderausstellung "Anamorphosen" [mehr]

.

youtube icon