erleben, staunen, begreifen

Wahrnehmung zum Anfassen

Herzlich Willkommen im Museum turmdersinne

Erleben, Staunen und Begreifen.

 

5. Stock-FazitFoto: turmdersinne


Ein Rundgang durch den turmdersinne ist generell ohne Betreuung möglich!

Schautafeln erklären Ihnen die einzelnen Experimentierstationen. Die Experimente bauen nicht auf einander auf und es gibt prinzipiell keine Reihenfolge. Sie können somit frei ausprobieren. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter*innen gerne zur Seite.

Der turmdersinne ist ein interaktives Hands-on-Science-Center in einem historischen Nürnberger Stadtmauerturm: Erleben Sie faszinierende Leistungen und verblüffend einfache Täuschbarkeit der menschlichen Wahrnehmung!

Wir heißen jeden willkommen, empfehlen dennoch ein Mindestalter von 7 Jahren.

 


Öffnungszeiten

 
Dienstag bis Freitag: 13 – 17 Uhr
Sa., So. und Feiertage: 10 – 18 Uhr

(Montags reserviert für Gruppen/Schulklassen)

In den bayerischen Schulferien:
täglich (also auch montags) 10 – 18 Uhr

Vom 24.-26. Dezember sowie am 31. Dezember und am 1. Januar ist das Museum turmdersinne geschlossen.

Hinweis: Für angemeldete Gruppen sind Führungen auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich.

Behördliche Auflagen und hierdurch bedingte Einlassstopps

Die räumlichen Kapazitäten im turmdersinne sind leider beschränkt und das Besuchervolumen ist durch behördliche Auflagen begrenzt. Das kann an manchen Tagen zu Wartezeiten führen. Für Kleingruppen ab 6 Personen oder bei weiter Anreise empfehlen wir eine telefonische Voranmeldung.

Der Turm ist leider nicht barrierefrei und kann somit nicht mit Rollstuhl besucht werden.

Weitere Informationen finden Sie hier!

 


Führungsangebote

 

Der turmdersinne bietet eine große Bandbreite unterschiedlicher Führungen. Unsere, an praktischer Pädagogik orientierten, Angebote richten sich an jung und alt. Egal ob Sie mit Ihrer Schulklasse, Ihrem Betrieb oder der (Groß-)Familie einen außergewöhnlichen Ausflug planen, bei unseren vielfältigen Angeboten ist mit Sicherheit etwas für Sie dabei!

Unsere Führungsangebote finden Sie hier.



Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung